Icon PhoneTel: 04363-9055010

Heizen mit Holz

Der natürlichste Brennstoff der Welt

Steigende Kosten für fossile Energie und ein wachsendes Umweltbewusstsein führen zu einer stetig zunehmenden Nachfrage nach regenerativen Energien. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie umfassend über die effiziente Verbrennung von Holz als nachwachsendem Rohstoff in modernen Heizkesseln.

Eine Holzheizung ist eine gute Alternative zum Heizen mit Öl oder Gas: Denn nicht nur der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt ist ein Argument für diesen natürlichen Rohstoff. Holz als heimischer Brennstoff ist sehr kostengünstig und in der Preisentwicklung keinen großen Schwankungen ausgesetzt.

Pelletkessel VITOLIGNO 300-P

Der Vitoligno 300-P von Viessmann setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Komfort, Effizienz und Sicherheit beim Heizen mit Holzpellets.

Pelletkessel

Der Pelletkessel Vitoligno 300-P wurde komplett von Viessmann entwickelt und produziert. In ihm stecken die ganze Erfahrung und das Know-how eines der weltweit größten Hersteller von Heiztechnik.

Sicher, effizient, leistungsfähig

Der Vitoligno 300-P überzeugt durch ausgezeichnete Effizienz und hohe Betriebssicherheit. Mit einem Leistungsspektrum von 4 bis 48 kW bietet Viessmann die maßgeschneiderte Lösung für jeden Wärmebedarf.

Das Handling des Vitoligno 300-P ist äußerst einfach und macht das Heizen mit Pellets so komfortabel wie nie zuvor. Praktisch alles ist automatisiert – von der Beschickung bis hin zur Reinigung.

Für Modernisierung und Neubau

Durch seinen großen Wasserinhalt kann der Vitoligno 300-P einfach in bestehende Anlagen eingebunden werden und eignet sich damit auch besonders für den multivalenten Betrieb im Zuge einer Modernisierung. Für den Neubau bietet der Vitoligno 300-P ebenfalls beste hydraulische Eigenschaften.
Die kompakten Abmessungen und die solide Verpackung erleichtern den Transport zum Standort.


Schließlich bietet Viessmann das komplette Zubehör für unterschiedliche Pelletlagerung und Pellettransport aus einer Hand.

Komfortable automatische Funktionen

Holzpellets verbrennen mit geringen Rückständen der Vitoligno 300-P. Die Heizflächen in der Brennkammer werden mindestens einmal
täglich automatisch vollständig gereinigt. Das garantiert geringe Verluste und gute Brennstoffausnutzung. Nahezu staubfrei geschieht das Entleeren der beiden verschließbaren Ascheboxen.

Intelligente Vitotronic Regelung

Über 40 Jahre Erfahrung in der Regelungstechnik stecken auch in der Vitotronic des Vitoligno 300-P. Sie wurde speziell auf den Pelletkessel abgestimmt. Einfach zu bedienen sorgt sie für energiesparenden Heizbetrieb und bietet darüber hinaus zahlreiche Komfortfunktionen.
Die Vitotronic steuert sämtliche feuerungsund anlagentechnische Komponenten über eine einzige Bedieneinheit. In Kombination mit einer Solaranlage werden außerdem die aktuellen Solardaten direkt im Display dokumentiert. Dazu gehören Kollektor- oder Speichertemperatur oder die Betriebsstunden
der Solaranlage. Intuitiv lassen sich der Heizkessel mit Pelletzuführung, Heizkreise und Speichertemperaturregelung bedienen. Das grafikfähige und
gut lesbare Display mit mehrzeiliger Klartextunterstützung erleichtert die Einstellung aller relevanten Daten.

Sparfunktionen auf Knopfdruck

Die Vitotronic hilft außerdem beim Sparen von Strom- und Brennstoffkosten. Zum Beispiel die Umschaltung auf Sparbetrieb für eine  Temperaturabsenkung bei Abwesenheit oder auf Partybetrieb, wenn die Heizung einmal länger laufen soll. Komfortabel ist die automatische Umstellung von Sommer- auf Winterzeit. Weiterhin sind eine optimierte Verbrennungsregelung sowie eine Heizkreispumpenabschaltung integriert. Sie tritt in Aktion, wenn keine Wärme benötigt wird.

Staatliche Zuschüsse für umweltbewusstes Heizen

Der Vitoligno 300-P erfüllt die aktuellen Förderrichtlinien. Deshalb wird die Anschaffung finanziell von Bund, Ländern und Gemeinden unterstützt.  Aktuelle Informationen sind unter
www.viessmann.de erhältlich.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Vollautomatischer Heizkessel für Pellets mit einem Nenn-Wärmeleistungsbereich von 4 bis 48 kW
  • Wirkungsgrad für effiziente Holzenergienutzung bis 95 %
  • Beste Energieausnutzung in jedem Leistungsbereich durch selbstständige Anpassung der Dreizug-Heizfläche an den Wärmebedarf mit patentiertem
    Variopass-Prinzip
  • Automatische Brennraumentaschung durch Lamellenrost aus Edelstahl für hohe Betriebssicherheit und lange Reinigungsintervalle
  • Einschubeinheit aus Zellradschleuse und Einschubschnecke für exakte, sparsame Brennstoffdosierung und 100-prozentige Rückbrandsicherheit
  • Automatische und energiesparende Zündung mit keramischem Heizelement
  • Digitale Regelung mit menügeführter Klartextanzeige und automatischer Funktionsüberwachung sowie Solar- und Pufferladeregelung
  • Umfangreiches Zubehör für Pelletzufuhr und Pelletlagerung